Feuerwehr strömungsretter Schlauchboot Ausbildung

Swiftwater Paddleboat Handling Class - Schlauchboot Kurs

Die jüngsten Ereignisse haben gezeigt, dass bei Hochwassereinsätzen die Benutzung von Schlauchbooten sinnvoll wäre und zwar vorwiegend dort, wo eine Rettung durch Waten nicht möglich ist. Rescue 3 hat festgestellt, dass viele Retter keine motorbetriebenen Boote besitzen, um kurze Wege zum Opfer zurückzulegen - und genau hier wäre der Einsatz von Schlauchbooten zu empfehlen, aber die Ausbildung oder Erfahrung fehlt.

Aus diesem Grund hat Rescue 3 einen neuen Kurs für Einsatzkräfte, die schon eine Swiftwater Rescue Technician Ausbildung haben, ins Leben gerufen. Dieser “Schlauchboot Kurs” trainiert die Teilnehmer, Rettungen durchzuführen.

“Ich hatte nicht gedacht, in so kurzer Zeit so gut etwas über die Strömugsrettung zu lernen.”

Andreas Beyer - Feuerwehr Hagen
SRT Kurs - Hohenlimburg Nordrhein-Westfalen

Zertifiziert durch Rescue 3 International.

Kursdauer: 2 Tage

Unser Schlauchboot Kurs für ausgebildete SRT Strömungsretter ist genau das richtige Zertifikat für alle Feuerwehr- und Wasserrettungstruppen, die mit Schlauchbooten /streichen:arbeiten/ in Hochwasser arbeiten.

Download Programmbeispiel für den Download

 

Wichtig: bei dieser neuen Ausbildung handelt es sich um keine “Bootsführer” Ausbildung für die Beförderung von Gästen.

Kursziel:

Man lernt, das Schlauchboot über einen Fluss und auch flussabwärts zu manövrieren, damit im Notfall ein Flussabschnitt schnell durchsucht werden kann. Man lernt und übt auch, wie man eine Person aus dem Wasser rettet und sicher ins Boot bringt und auch, wie man ein gekentertes Boot wieder in die richtige Lage bringt.

Nach Abschluß dieser Ausbildung haben Strömungsretter die Fähigkeit, Gefahren zu erkennen, Schlauchboote korrekt zu gebrauchen, sowie eine in-Wasser Rettung koordinieren, durchführen und überwachen zu können.

Bitte nicht vergessen: regelmässiges Trainieren ausserhalb des Lehrgangs ist für einen erfolgreichen Einsatz im Ernstfall unerlässlich!

Diese Ausbildung wird auf Fliesswasser bis WW Schwierigkeit 2 bis 3 durchgeführt.

Persönliche Ausrüstung

Persönliche Ausrüstung müssen Sie selber mitbringen oder von uns gegen eine Gebühr ausleihen.

Falls persönliche Ausrüstung von uns nötig ist, dann unbedingt vor Kursbeginn die Details mit uns absprechen, damit wir passendes Material vorbereiten können.