Feuerwehr Training Group prices Whitewater Rafting

Hier in Europa gibt es eine grosse Auswahl an Klassik Wildwasser Raftingtouren. Sie möchten mit einer der besten Firmen mit höchstem Sicherheitsstandard in Verbindung treten? - dann sind Sie hier genau richtig.

Rafting bedeutet, mit einem Schlauchboot Stromschnellen zu durchfahren. Diese Stromschnellen beinhalten große Wellen (größer als das Boot), die unser Boot umdrehen (flippen) könnten, aber auch Steine und Felswände stellen ein Hindernis dar. Jedermann muss paddeln, so dass wir die gefährlichen Plätze umfahren und die richtig geilen Wellen treffen können. Dabei werden wir alle platsch nass!

Die Wassermenge im Fluss ändert sich täglich. Der erste Wärmeeinbruch im Frühling bringt einen Anstieg des Wasserstandes mit sich. Zwischen Mai und Juli spricht man von “Hochwasser” mit vielen grossen Wellen in den Hauptstromschnellen. Später im Sommer, wenn der Großteil der Schneeschmelze schon erfolgt ist, fängt der Wasserstand wieder langsam zu sinken an.

Für nähere Informationen clicke auf einen der unten stehenden Links: